2024 ESMO Innere Heilung & Befreiung Einverständniserklärung & Antwortmail (RSVP)

Informierte Zustimmung - Offenlegung

Bitte lesen Sie die folgenden Erklärungen sorgfältig durch. Wenn Sie eine der folgenden Aussagen nicht verstehen oder ihr nicht zustimmen, wenden Sie sich bitte an den Studenten der Encounter School of Ministry, der dieses Formular mit Ihnen geteilt hat, und besprechen Sie es mit ihm. Wenn Sie jede dieser Erklärungen "verstehen und zustimmen", erhalten Sie nach dem Ausfüllen des Formulars Zoom-Login-Informationen.
Mir ist bewusst, dass die meisten der Gebetshelfer Studenten sind und ihr Engagement hier ausschließlich aus der Perspektive des Dienstes erfolgt. Meine Begegnung mit ihnen stellt keine medizinische, gesundheitliche oder psychotherapeutische Dienstleistung dar, und die Zeit für den Empfang von Gebet ist nicht garantiert und kann begrenzt sein.
Mir ist bekannt, dass im Rahmen dieser Sitzung keine Beziehung zwischen Patient und Arzt oder psychotherapeutische Leistungen erbracht werden. Die Teammitglieder verpflichten sich zwar, die Kommunikation streng vertraulich zu behandeln, aber diese Kommunikation unterliegt nicht dem Privileg des staatlichen Rechts, das bei einer Arzt-Patienten-Beziehung bestehen würde. Obwohl wir uns bemühen werden, Ihre Angaben vertraulich zu behandeln, können diese im Rahmen der entsprechenden rechtlichen Verfahren erzwungen werden. Es ist besonders wichtig, dass ich bestätige, dass ich darüber informiert wurde und verstehe, dass nach dem Gesetz des Staates, wenn ich einer Person, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit dieser Sitzung anbietet, offenbare, dass mein Verhalten ein Kind, eine psychisch kranke Person oder einen schutzbedürftigen Erwachsenen gefährden könnte, oder dass ich mir solcher Informationen bewusst bin, dies nach dem Gesetz und den kirchlichen Richtlinien den entsprechenden Behörden offengelegt wird. Auch andere Risiken für mich selbst oder andere müssen möglicherweise zu meinem Schutz oder dem anderer offengelegt werden.
Ich bin mir ferner darüber im Klaren, dass ich, wenn ich von einer medizinischen oder psychologischen Fachkraft betreut oder behandelt werde, die Behandlung, die ich erhalte oder die mir von einer solchen medizinischen oder psychologischen Fachkraft verschrieben wird, einschließlich jeglicher Therapie oder Medikation, nicht ändern oder beenden werde, ohne mich vorher mit der medizinischen oder psychologischen Fachkraft zu beraten. Ich verstehe, dass ich, sollte ich eine Behandlung, die ich erhalte oder die mir von einer medizinischen oder psychischen Fachkraft verschrieben wurde, einschließlich einer Therapie oder Medikation, mit oder ohne vorherige Rücksprache mit dieser medizinischen oder psychischen Fachkraft ändern oder beenden, dies auf eigenes Risiko tue und diejenigen, die Gebete oder andere Dienste im Zusammenhang mit diesen Sitzungen anbieten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Anbieter, bei dem die Veranstaltung stattfindet, Encounter Ministries, seine Mitarbeiter und Freiwilligen), für jegliche Verletzungen oder Schäden, die als Folge meiner Entscheidung entstehen, schadlos halte. Ich bin mir darüber im Klaren, dass ich, falls ich derzeit Medikamente einnehme oder auf den Rat eines professionellen Dienstes angewiesen bin, diesem (meinem Arzt, Therapeuten, Seelsorger usw.) gestatten werde, etwaige Gebetserfolge (d. h. Änderungen meines medizinischen/seelischen Gesundheitszustands) zu bestätigen, bevor ich eine verordnete Maßnahme ändere. Mir ist bekannt, dass dieses Formular und alle darin enthaltenen Daten das alleinige Eigentum von Encounter Ministries sind. Alle Inhalte werden vertraulich behandelt und dienen ausschließlich dem Dienst an den oben genannten Personen.